€12,50 EUR

Herkunft des Rohstoffes: Osttürkei, Usbekistan.

Eine besondere Kreation ist dieses aus den weichen Kernen der Marille gepresste Öl. Es eignet sich hervorragend zur Zubereitung von Desserts, Salatsaucen, Marinaden und Kaltschalen.

Passt gut zu: Citronenbalsamico, Orangensaft, würzigem Käse, Paradeiser, Früchten und Obst.
Besonderes: die unveredelten Sorten des Marillenbaumes wachsen vor allem in der Samarkand (Usbekistan), deren Früchte werden vor allem wegen der Kerne geerntet, da diese Marillen nur wenig Fruchtfleisch ausbilden.Bittere Marillenkerne sollten nicht roh verzehrt werden, sie enthalten wasserlösliches Amygdalin, welches durch Wasser Blausäure abspaltet. Dieses ist allerdings leicht flüchtig und durch die besondere Herstellung im Öl nicht enthalten.
Tut gut weil: ähnlich wie Mandelö sehr hautverträglich und lindern bei verschiedensten Hauterkrankungen und Ausschlägen.