€12,50 EUR

Naturbelassenes Walnussöl für Salate vor allem in Verbindung mit feinem Balsamico oder Fruchtessigen, bis 150° zum Garen von Fisch und Fleisch, hervorragend zu Käse und Süßspeisen. Auch zum kurz Anbraten von Kartoffeln passt das Walnussöl perfekt.

 

Dieses Öl tut, aufgrund des besonders hohen Gehaltes an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega3), dem Körper ganz besonders gut. 
Omega 3 ist wichtig für den Aufbau unserer Zellwände. Das wiederum wirkt sich nachhaltig positiv auf die Durchblutung und das Herz-Kreislaufsystem aus. Eine weitere Folge daraus ist der positive Einfluss auf das menschliche Nervensystem, wodurch laut aktueller Studien sogar Depressionen gelindert werden können. 

Es passt gut zu Himbeeressig, Salaten, Rohkost und Käse, sowie zu Obst, Gebäck, Kuchen und eignet sich auch zum kurz Anbraten von hellem Fleisch und Fisch. Auch zu Nudeln, zum Herstellen von Saucen und Pestos eignet sich das Öl besonders gut: Walnusskerne zerkleinern, Walnusskernöl, Petersilie und etwas Salz mischen für ein eigenes Pesto, dass man gut zu Nudeln und Käse essen kann.